top of page

Ich wollte schon immer wie ein Gini sein.

Wisst ihr eigentlich: manchmal kann man Dinge nicht einfach herzaubern, sondern muss genau darüber nachdenken was man eigentlich will. In letzter Zeit habe ich mir immer wied

er die Frage gestellt, warum kann ich nicht einfach wie ein Gini aus der Flasche Wünsche erfüllen. Wünsche meiner Kunden – und ich schnippe damit sie wahr werden. Ihr kennt alle die Geschichte aus tausendundeiner Nacht, wo


der junge Aladin einen Gini aus der Flasche herbeiruft und alle seine Wünsche werden erfüllt. Wie oft sind uns die Hände gebunden? Wie oft können wir nicht einfach unsere Dinge so erledigen wie wir es gerne hätten. Es gibt immer wieder Dinge die uns daran hindern einen Schritt nach vorne zu treten. Ich mache mir immer wieder darüber Gedanken wie man Dinge beziehungsweise Wünsche einfach und schnell regeln kann. In meinem Leben haben Wünsche nie so einen großen Stellenwert gehabt. Ich konnte mich immer aus einer Menge von Informationen bedienen, die ich gelernt hatte. Deswegen war es mir so wichtig in die Selbstständigkeit zu gehen. Als Angestellter hatte man nie die Möglichkeit den Menschen so zu helfen wie man es möchte. Ich wurde immer auf Regeln hingewiesen die mich sehr stark einschränkten. Ich habe mir in dieser Zeit viele Gedanken darüber gemacht wie man es besser machen könnte. Was möchte ich besser machen – besser, anders, als die Regeln, die mir immer vorgeschrieben werden? Ich wollte eine Welt erschaffen in meinen Gedanken, die nur dafür da ist sich mit Problemen des Alltags auseinanderzusetzen. Während meiner Krankheit war das Leben für mich sehr eingeschränkt. Für mich war es sehr schwierig, mich einer Abhängigkeit auszusetzen. Abhängig zu sein, ob es ein Medikament zur Heilung gibt oder Behandlungsmethoden die mich heilen konnten. Ich fasste in dieser Zeit neue Kraft und wurde wieder gesund. In meinem Fall konnte die Schulmedizin eine Heilung herbeirufen. Dafür bin ich sehr dankbar, desto mehr fühle ich es als meine Pflicht, Menschen eine Beratung zu bieten die sie nicht im Regen stehen lässt. Mir ist es daher sehr wichtig, eine ganzheitliche Beratung zu bieten. Nicht nur beschränkt auf Daten, Zahlen und Fakten sondern auch auf persönliche individuelle Gegebenheiten zu achten. Sorgen und Wünsche die der Mensch mir gegenüber äußert. Es ist wichtig sich damit zu beschäftigen, alltägliche Dinge im Leben nicht außer Acht zu lassen. Deswegen versteht ihr vielleicht, warum ich eigentlich ein Jin sein wollte. Vielleicht mag es kindisch klingen, aber wir sollten unser Kind in uns nicht verstecken. Alte Weisheiten sprechen davon, dass Kindermund immer Wahrheit kund tut. Deswegen ist es vielleicht auch nicht immer so förderlich, sein Kind und seine Fantasien zu verstecken. Sie helfen im Alltag doch manchmal über schwere Situationen hinweg, wie bei mir damals über meine Krankheit. Ich bin allen sehr dankbar die mich in dieser schweren Zeit unterstützt haben. Ich möchte ein Teil sein an deiner Seite - ein starker Partner, wenn es um wichtige Dinge wie dein Leben geht. Ganz ehrlich: Wenn es um Sicherheit geht – dann geht es um Informationen, dann geht es um Fragen – vielleicht habe ich die Antworten für dich. Ich sehe es als Pflicht an dich dabei so gut wie möglich zu unterstützen. Es ist wichtig auch einmal Dinge ansprechen zu können die einen belasten, die zu einem Problem werden können. Dazu gehören zu wie bei mir zum Beispiel meine Erkrankung.

Was ist es bei Dir? Für viele ist das ein sehr einschneidendes Erlebnis. Diese Dinge die wir immer mit uns herumtragen, können fatale Folgen haben. Und wann stellen wir uns unseren Problemen? Dann, wenn es bereits zu spät ist. Und wer ist für uns dann schuld? Natürlich der andere, aber sind nicht wir genau „der andere“? Dies musste ich auch schmerzhaft am eigenen Leib spüren. Im Alltag gehen zu viele Dinge einfach an uns vorbei die wir immer auf die lange Bank schieben und dann irgendwann sagen “Na ja, ist nicht so wichtig hab schon noch Zeit“ darüber mir Gedanken zu machen. So habe ich das auch immer gemacht, bis mich das Schicksal eines Besseren belehrt hat. Deswegen mach nicht den gleichen Fehler wie ich, sondern lass dir helfen manchmal reicht nur ein Gespräch um sich Informationen zu holen wie man es besser machen könnte. Lass mich dir eine Hilfestellung geben und lade mich zu deinem persönlichen Gespräch ein.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page